Tarotkarte Fünf der Münzen: Bedeutung, Kombinationen, Deutung

von Jul 13, 2018Tarot0 Kommentare

Die Fünf der Münzen stehen für eine Zeit diverser Entbehrungen. Die aktuelle oder kommende Lebensphase ist von Herausforderungen geprägt. Dies geschieht nicht unbedingt freiwillig, doch führt kein Weg daran vorbei, Prüfungen zu bestehen und den eigenen Willen zu stählen. Doch zeigen die fünf der Münzen auch den Gewinn, welcher in dem Verlust liegt.

Allgemeine Deutung der Tarotkarte Fünf der Münzen

Die Tarotkarte Fünf der Münzen symbolisiert Armut und Durststrecken. Das Motiv zeigt eine Straße und einen bewölkten Horizont. Doch sind die Wolken Weiß und nicht Grau oder gar Schwarz. Das bedeutet meiner Meinung nach, dass es Hoffnung gibt und dass sich die Wolken nach relativ kurzer Zeit auflösen werden. Die Straße scheint zerbröckelt oder verschwommen, damit wird sichtbar, dass der momentane Weg nicht unbedingt leicht zu fahren bzw. zu bewältigen ist. Die Fünf der Münzen zeigen damit eine Durststrecke und verweisen vor allem auf den Umgang mit so einer Lebensphase. Selbst wenn diese alles andere als einfach ist, denke ich, kann hier eine besondere Fähigkeit der Resilienz gelernt werden, wir werden stärker und weiser.

KARTENLEGEN KOSTENLOS: PERSÖNLICH & GRATIS JEDEN TAG

Ich lege Dir im Videochat jeden Tag mit den Lenormandkarten Deine Tageslegung! Nur kurz Anmelden und schon geht das Kartenlegen los!

Fünf der Münzen im Liebes-Tarot und der Beziehung

In Beziehungsfragen stellt die Karte Fünf der Münzen eine herausfordernde Situation dar, besonders am Anfang einer Beziehung. Die beiden Partner liegen zwar auf der gleichen Welle, scheinen aber unterschiedliches vom Leben zu erwarten. Während der Eine sehr die Nähe zum Anderen sucht, benötigt der Andere öfter mal Abstand und Ruhe. Das führt nicht selten zu Spannungen und Missverständnissen. Das Fehlen von offen ausgesprochenen Gefühlen kommt ebenfalls zum Tragen. In der Tat scheint die Beziehung hier eher Energie zu nehmen anstatt zu geben. Damit geht nicht selten ein Gefühl von ausgelaugt sein und verlassen werden einher. Manchmal kann man sich in einer Beziehung einsamer fühlen als wenn man alleine für sich ist. Ich denke, in so einem Fall kann es nicht schaden, die Beziehung kritisch zu hinterfragen.

Fünf der Münzen im Bereich Beruf und Erfolg

Hinsichtlich Beruf und Karriere verweisen die Fünf der Münzen auf einen bescheidenen Betrag. Der Betroffene möchte auch nicht weiter auffallen und scheut daher die direkte Aussprache mit dem Arbeitgeber oder auch mit anderen Kollegen. Probleme am Arbeitsplatz sind hier an der Tagesordnung, auch diese werden nicht angesprochen und eher hingenommen. Es geht dabei nicht nur um zu wenig Geld, sondern auch um andere Mängel, welche dazu führen, dass die Arbeit im Großen und Ganzen nicht so gerne ausgeführt wird. Ich würde hier empfehlen, nach einem anderen Arbeitsplatz Ausschau zu halten, wenn der Zustand sich nicht ändert.

Die Bedeutung der umgekehrten Tarotkarte Fünf der Münzen

Die Schattenseite der Fünf der Münzen deute darauf hin, dass jemand pleite geht und einen falschen Weg einschlägt. Dieser Weg wird trotz Warnungen eingeschlagen. Zu erkennen sind hier listige Freunde und ebenso listige Versprechungen, welche nicht eingehalten werden. Wird die Karte der Fünf Münzen gezogen, halte ich es für wichtig, sich erstmal aus dem Spielfeld zu nehmen. Auf Abstand betrachtet lässt sich nämlich scharfsichtiger gucken und die Dinge im Kontext sehen. Wer gewarnt ist, ist zudem gewappnet und diese Funktion stellt die umgedrehte Fünf der Münzen dar.

Kurzbedeutung der Fünf der Münzen

  • Armut
  • Entbehrung
  • Mangel
  • Durststrecke
  • Herausforderung

Die Tarotkarte Fünf der Münzen zeigt eine Straße, welche vordergründig ins Nirgendwo führt. Das bedeutet soviel, dass auf der Straße des Lebens zunächst nicht viel zu erwarten ist, außer dass es vorwärts geht. Es geht insgesamt um Armut und Entbehrung. Doch kann aus der Erfahrung dennoch ein Nutzen gezogen werden, nämlich der, dass es immer weiter geht im Leben und währenddessen die geistigen Fähigkeiten trainiert und geschärft werden können. Ich denke, bei dieser Karte hilft vor allem das Wissen, dass das Schlimmste überwunden ist.

Tarotkarte Fünf der Münzen als Tageskarte

Für mich stellt die Karte der fünf Münzen eine Karte dar, welche eine Durststrecke anzeigt. Ich rate Dir hiermit, diese Durststrecke zu überwinden und das Beste daraus zu machen. Bitte denke daran, dass Kontraste zum Leben dazugehören und entsprechende Durststrecken ebenso.

In der Liebe

Natürlich wünschen wir uns alle immer schöne Zeiten mit dem Partner. Heute stellt sich für Dich eine Herausforderung, Du fühlst Dich vielleicht vernachlässigt oder missverstanden. Ich lege Dir ans Herz, diese Durststrecke heute einfach an Dir vorüberziehen zu lassen. Sei gewiss, morgen sieht die Welt schon wieder besser aus. Bitte verzage nicht und ziehe Dich heute einfach ein wenig zurück.

Im Beruf

Heute läuft es beruflich bedingt, nicht so gut, wie Du es gerne hättest. Die fünf Münzen zeigen auf, dass es solche Tage immer wieder gibt. Ich empfehle Dir, Dich heute auf eine berufliche Durststrecke einzustellen und konstruktiv damit umzugehen. Bitte nimm die Geschehnisse heute einfach an und lasse Dich nicht beirren.