Tarotkarte Sechs der Stäbe: Bedeutung, Kombinationen, Deutung

von Jul 21, 2018Tarot0 Kommentare

Die Sechs der Stäbe stellen eine optimistische Haltung dar. Zudem wird eine Phase erfolgreich beendet. Dies kann ein Projekt sein, eine Ausbildung oder eine Lektion fürs Leben. Gute Botschaften sind hier zu erwarten und wer schon seit längerem mit einem eher risikoreichen Projekt liebäugelt, kann jetzt loslegen, denn der Zeitpunkt ist günstig.

Allgemeine Deutung der Tarotkarte Sechs der Stäbe

Die Tarotkarte Sechs der Stäbe zeigt als Motiv zwei Gestalten, die in die Luft springen und die Arme dabei in die Höhe werfen. Sie scheinen sich offensichtlich sehr über etwas zu freuen. Dieses Glück spiegelt die Sechs der Stäbe wieder und erinnert an die guten Zeiten im Leben. Dass die Person nicht alleine freudig in die Luft springt, zeigt, dass auch noch andere an dem positiven Prozess beteiligt sind. Egal wie lange die betroffene Person auf eine Nachricht oder einen Umstand gewartet hat, jetzt ist der Zeitpunkt gekommen. Ich denke, das ist es schon mal verständlich, wenn man ein Freudentänzchen aufführt.

KARTENLEGEN KOSTENLOS: PERSÖNLICH & GRATIS JEDEN TAG

Ich lege Dir im Videochat jeden Tag mit den Lenormandkarten Deine Tageslegung! Nur kurz Anmelden und schon geht das Kartenlegen los!

Sechs der Stäbe im Liebes-Tarot und der Beziehung

Zeigt sich die Tarotkarte der Sechs Stäbe bezüglich Beziehung und Liebe, dann steht eine positive Wendung an. Es kann gut sein, dass eine feste Beziehung in eine Ehe mündet, eine Fernbeziehung eine feste Beziehung wird oder Nachwuchs unterwegs ist. Doch auch was Missverständnisse aus der Vergangenheit betrifft, können diese nun endlich gelöst werden, so dass einem dauerhaften Beziehungsglück nichts mehr im Weg steht. Dabei geht es gar nicht unbedingt um eine große Aussprache, es kommt manchmal vor, dass sich schwierige Situationen einfach in Luft auflösen, einfach weil der richtige Zeitpunkt da ist und eine Sache, die früher Kopfzerbrechen bereitet hat, quasi ausgeschwitzt ist. Ich denke, das ist manchmal einfach eine Frage der Zeit und der Einstellung, welche mit den Jahren immer reifer wird.

Sechs der Stäbe im Bereich Beruf und Erfolg

Auch in beruflicher Hinsicht bringen die Sechs der Stäbe eine gute Zeit mit sich. Auf der Arbeit gibt es eine Person, die einen wahren Lichtblick darstellt, weil sie es versteht, andere Menschen zu motivieren. Auf diese Weise kann ein Team viel besser zusammenarbeiten, da es Freude an den Aufgaben hat. Auch das Unternehmen profitiert davon, weil die Aufgaben nicht nur mit mehr Lust angegangen werden, sondern auch besonders effektiv und effizient. So gesehen bringen die Sechs der Stäbe allen Beteiligten einen echten Vorteil. Das ist weiterhin sehr förderlich für die eigene Karriere, denn selten standen die Chancen so gut, die Karriereleiter ein gutes Stück hoch zu klettern. Dieser Erfolg kann als nachhaltig betrachtet werden, denn der Betroffene schwebt nicht, sondern steht trotz seines Erfolges mit beiden Beinen auf dem Boden. Ein gutes Fundament für langfristigen Erfolg, wie ich meine.

Die Bedeutung der umgekehrten Tarotkarte Sechs der Stäbe

Stehen die Sechs der Stäbe Kopf, dann führt das unweigerlich zu Verzögerungen, wenn es um Projekte oder Vorhaben geht. Statt Erfolge ergeben sich dann nur Tagträumereien und statt Elan und Beherztheit stehen eher Angst und Leere im Fokus. Wer in diesem Zustand verweilt, ist sicher froh, wenn er darauf hingewiesen wird. Denn nicht selten ist sich die betroffene Person gar nicht bewusst, dass sie in einem solchen Zustand ist und wartet quasi auf eine Besserung, die von alleine eintritt. Doch dafür müssten in der Vergangenheit die entsprechenden Samen gelegt worden sein, sonst bringt es nichts, die Hände in den Schoss zu legen und zu warten. Ich denke, hier ist Eigeninitiative gefragt, um sich quasi selber am Schopfe zu ziehen.

Kurzbedeutung der Sechs der Stäbe

  • Optimismus
  • Erfolg
  • Gute Nachrichten
  • Elan
  • Karriere
  • Ehe

Die Bedeutung der Sechs der Stäbe ist in allen Bereichen positiv und hauptsächlich geht es um gute Nachrichten und eine positive Zeit, die damit einher geht.

Tarotkarte Sechs der Stäbe als Tageskarte

Die Karte der sechs Stäbe steht für mich vor allem für einen persönlichen Triumph. Ich möchte Dir nun ans Herz legen, diesen Triumph für Dich heute auszuspielen, so, dass es gut für Dich und Dein Umfeld ist. Es gibt manchmal nichts Besseres, als einen persönlichen Triumpf zu erleben.

In der Liebe

Heute tut es Dir besonders gut, in Deiner Beziehung deutlich zu zeigen, dass Du jetzt an der Reihe bist. Ich bitte Dich zu erkennen, dass Du Liebe und Gleichberechtigung verdient hast. Bitte lerne das für Dich einzufordern, das gilt natürlich auch wenn Du Single bist und Dates mit netten potentiellen Partnern hast.

Im Beruf

Mitunter ist es einfach klasse, einen Trumpf aus dem Ärmel zu schütteln. Diese Gelegenheiten ergeben sich nicht oft, doch die Karte der sechs Stäbe zeigt Dir, dass Du heute die Chance dazu hast. Ich würde Dir nun empfehlen, diese Chance heute bewusst wahrzunehmen und das Gefühl genussvoll auszukosten.