Krafttier Leopard: Bedeutung & Eigenschaften

von | Krafttiere

Die Bedeutung des Leopard als Krafttier

Das Krafttier Leopard steht in der Anderswelt für Mut und Kampfgeist. Wenn dieser Tiergeist sich mit Dir verbindet, dann steht Dir eine wichtige Aufgabe bevor. Doch Du brauchst nicht bangen, dass Du dieser Aufgabe nicht gewachsen bist, denn die Leopard-Energie ist mächtig und Du spürst sie sofort, wenn sie Dir begegnet.

Leoparden verkörpern Kraft, diese setzen sie mit der für sie bekannten Geschmeidigkeit ein. Das Krafttier Leopard sagt Dir, dass Du ebenfalls Kraft und Stärke besitzt, nur noch lernen musst, diese besser und effektiver einzusetzen. Dabei ist es aber auch wichtig zu beachten, dass Du moralisch handelst und darauf achtest, keine schwächeren Menschen zu unterdrücken. Wenn Du Macht und Stärke einsetzt, ist es von großer Bedeutung, Deine Stärke nicht auszunutzen.

Die Eigenschaften des Krafttier Fuchs

Krafttiere verfügen über genau jene spezifischen Eigenschaften, welche uns Menschen bei unserer spirituellen Entwicklung helfen. Dabei ziehst Du genau das Krafttier an, welches in dieser Situation am besten zu Dir passt. Manche Tiergeister begleiten Dich ein Leben lang, während andere Krafttiere nur vorübergehend bei Dir verweilen, um Dich zu unterstützen. Gleichgültig ob das Krafttier Leopard Dich Dein ganzes Leben lang begleiten wird oder nur für eine gewisse Lebensspanne, seine Energien wirst Du spüren, denn niemand entgeht dem Elan und der Power dieses Krafttieres. Dabei verfügt der Leopard noch über weitere Eigenschaften.

  • Mutig
  • Kräftig
  • Gerecht
  • Erfahren

Das Krafttier-Orakel von Andreas Roth

Mein Krafftier-Orakel umfasst 77 Krafttiere. Du kannst dir alle Krafttier-Orakel-Karten ansehen oder eine Krafttier-Tageskarte ziehen. Vergiss auch nicht meine eigenen Lenormand-Karten , Tarot-Karten und Engel-Karten

KARTENLEGEN KOSTENLOS: PERSÖNLICH & GRATIS JEDEN TAG

Ich lege Dir im Videochat jeden Tag mit den Lenormandkarten Deine Tageslegung! Nur kurz Anmelden und schon geht das Kartenlegen los!

Traumdeutung Leopard: Von Leopard geträumt bedeutet…

Traumdeutung Leopard sehen

Schleicht der Leopard durch Deine Traumwelten, dann wirst Du Kampfgeist entwickeln. Sei aber auch davor gewarnt, zu rücksichtslos zu sein.

Traumdeutung von einem Leoparden gejagt werden

Jagt Dich im Traum ein Leopard, kann es sein, dass Dir aus Deinem Umfeld jemand in den Rücken fallen möchte.

Traumdeutung Leopard erlegt Beute

Wenn Du einen Leoparden siehst, der gerade seine Beute erlegt, sagt Dir der Traum, solltest Du Deine Finanzen überprüfen und gut Acht auf sie geben.

Der Leopard spirituell, als Symbol & in der Mythologie

Der ägyptische Gott Osiris stellte den Gott des Jenseits dar und wurde dabei oft mit einem Leopardenumhang gezeigt. In China war der Leopard ein Symbol für Tapferkeit und Stärke und auch heute assoziieren wir mit dem Krafttier Leopard diese Eigenschaften. In Afrika und in anderen Kulturen galten übrigens jene Krieger als besonders tapfer, welche den Mut aufbrachten, sich einem Leoparden zu stellen. Gerade in früheren Epochen waren die Menschen sehr stark mit den verschiedensten Tierwesen verbunden und oft stellten Mensch und Tier eine Symbiose dar. Die Weisen unter ihnen achteten dabei stets darauf, die Tiere nicht zu missbrauchen, sondern ihnen mit Respekt und Freundschaft zu begegnen.

Das Krafttier Leopard möchte Dich inspirieren, Dir heute Deiner Erfahrungen bewusst zu werden. Sicher weißt Du inzwischen, wo Deine Stärken und Deine Schwächen liegen. Dabei ist es nicht nur wichtig, welche Erfahrungen im bisherigen Leben gemacht wurden, sondern diese auch bewusst zu nutzen, um nicht dieselben Fehler immer wieder zu machen. Dazu gibt es ein anschauliches Beispiel von dem Mann auf der Straße, der in ein Loch fällt. Das nächste Mal sieht er es und fällt dennoch hinein. Das andere Mal geht er um das Loch herum. Danach wechselt er die Straßenseite und zum Schluss nimmt der Mann schließlich eine andere Straße. Diese Analogie zeigt uns, wie wir Schritt für Schritt von unseren Erfahrungen lernen können, ohne dabei zu viel von uns zu erwarten. Alles dauert seine Zeit und wir können uns über jenen kleinen Fortschritt freuen, denn mit der Zeit werden daraus so große Fortschritte, wie wir es uns selbst wahrscheinlich niemals zugetraut hätten. Heute beginnt der erste Schritt.