Krafttier Papagei: Bedeutung & Eigenschaften

von | Krafttiere

Die Bedeutung des Papagei als Krafttier

Das Krafttier Papagei fliegt in Dein Leben und nun ist die Zeit der Kommunikation gekommen. Es kann sein, dass Du die in der Vergangenheit nicht sonderlich aus Dir herausgekommen bist, aber nun wird es eindeutig Zeit, Dich wieder mit anderen Menschen auszutauschen. Das Krafttier Papagei steht zudem für Kreativität, wenn Du magst kannst Du Dich gerade jetzt sehr gut künstlerisch betätigen, egal welche Materialien Du am liebsten bevorzugst.

Auch wenn Papageien bekannt dafür sind, dass sie gerne nachplappern, was sie gerade hören, möchte Dich das Krafttier Papagei darauf aufmerksam machen, eben nicht genau das nachzureden, was andere Menschen sagen, selbst wenn die Mehrheit der Menschen etwas als Richtig oder Falsch definiert, muss das noch lange nicht der Wahrheit entsprechen. Die Geschichte bietet dafür ausreichend Beweise. Nutze Deinen eigenen Kopf und fange an, Dir selber zu vertrauen.

Die Eigenschaften des Krafttier Papagei

Krafttiere helfen uns Menschen mit ihren Eigenschaften und Fähigkeiten, bestimmte Aufgaben im Leben zu bewältigen. Das glauben seit Urzeiten die Schamanen und andere Naturvölker. Ich finde den Gedanken hilfreich und glaube, die Beschäftigung mit den Krafttieren generell schenkt uns viel Kraft und Freude. Das Krafttier Papagei beispielsweise verfügt über ein überdurchschnittliches Maß an Kreativität und Kommunikation. So bunt und farbenprächtig das Gefieder von einem Papagei ist, so bunt sind auch seine Bilder, die er zeichnet. Lebensbilder, welche uns inspirieren, selber schöpferisch tätig zu werden. Vertraue den Eigenschaften dieses Tiergeistes und hole dabei das Beste für Dich heraus.

  • Kreativ
  • Kommunikativ
  • Vertrauensvoll
  • Gesellig

Das Krafttier-Orakel von Andreas Roth

Mein Krafftier-Orakel umfasst 77 Krafttiere. Du kannst dir alle Krafttier-Orakel-Karten ansehen oder eine Krafttier-Tageskarte ziehen. Vergiss auch nicht meine eigenen Lenormand-Karten , Tarot-Karten und Engel-Karten

KARTENLEGEN KOSTENLOS: PERSÖNLICH & GRATIS JEDEN TAG

Ich lege Dir im Videochat jeden Tag mit den Lenormandkarten Deine Tageslegung! Nur kurz Anmelden und schon geht das Kartenlegen los!

Traumdeutung Papagei: Von Papagei geträumt bedeutet…

Traumdeutung Papagei sehen

Siehst Du im Traum einen Papagei, dann solltest Du eine bestehende Annahme noch einmal kritisch überprüfen und Dir Deine eigene Meinung bilden.

Traumdeutung Krächzender Papagei

Hörst Du in Deinen Träumen einen Papagei krächzen, dann bedeutet dass, Deine eigenen Aussagen nochmal zu hinterfragen. Selbstkritik stellt keine Zeichen von Unsicherheit, sondern von Intelligenz dar.

Traumdeutung Fliegender Papagei

Erscheint Dir ein fliegender Papagei in Deinem Traum, kannst Du eine Zeit der Eloquenz erwarten. Du kannst Dich dann wunderbar und einzigartig ausdrücken und Deinen Mitmenschen verständlich machen.

Der Papagei spirituell, als Symbol & in der Mythologie

In Märchen und Erzählungen nimmt der Papagei sehr oft eine wichtige Position ein, dies gilt vor allem für zahlreiche Naturvölker. Das Krafttier Papagei wird dann nicht selten witzig und lustig dargestellt. Seine Federn wurden beispielsweise als Schmuck benutzt. In Indien wurde der Papagei für seine Schönheit verehrt. Bei den Hopi Indianer gibt es sogar einen Papageienclan, dieser Clan stellt sozusagen die Urmutter aller Clans dar. Das Krafttier Papagei symbolisierte weiterhin den Aspekt der Weiblichkeit. Dieser Aspekt der Weiblichkeit kann dabei weiterhin aufgespalten werden in Unteraspekte wie Schutz, Nähren, Wachstum, Schönheit, Nestbau und dergleichen.

Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten stellt eine wichtige Basis für Lebensqualität dar. Das Krafttier Papagei möchte Dir heute gerne mitteilen, wie wichtig es ist, seinen eigenen Gedanken und seinem eigenen Bauchgefühl zu vertrauen. Dabei geht es nicht darum, nicht selbstkritisch zu sein, sicher können und sollen eigene Ansichten immer wieder auch mal überdacht werden. Doch das Vertrauen in die eigenen Gedanken gleicht einem wichtigen inneren Kompass, welcher einem klar aufzeigt, wo die Reise hingeht oder welche Weichen für den nächsten Weg gestellt werden müssen. Sicher kann es auch vorkommen, dass wir aufgehört haben, unseren eigenen Instinkten zu folgen, weil wir uns hier und da vielleicht auch mal geirrt hatten. Ich denke, dann ist es wichtig, uns daran zu erinnern, dass wir es seinerzeit einfach nicht besser wussten, aber daraus gelernt haben. Grundsätzlich ist das Vertrauen in die gesamte Existenz und dem großen Lebenssinn wichtig und schenkt Dir ein gutes Gefühl.