Wer denkt, dass alles aus heiterem Himmel eintritt, irrt sich. Da wirst Du mir sicher rechtgeben. Denn jedes Ereignis hat eine Ursache, die in der Vergangenheit liegt. Jede Handlung zieht eine Konsequenz in der Zukunft nach sich. Doch nicht immer ist es für uns sofort offensichtlich, warum etwas geschieht. Hier bieten sich Kartenlegesysteme an, mit denen sich diese Gründe herausfinden lassen und die uns Antworten geben.

Willst Du zum Beispiel wissen, warum plötzlich ein Problem in der Partnerschaft auftritt? Oder interessiert es Dich zu erfahren, warum Du von einer Beförderung ausgeschlossen wurdest? Nicht immer muss es aber ein negativer Aspekt sein, der Dich dazu bringt, mithilfe eines geeigneten Kartenlegesystem aus dem Tarot oder dem Lenormand die Gründe herausfinden zu wollen.

Legesysteme um Gründe herausfinden beim Kartenlegen

Ich kenne es selbst ganz genau: Manchmal will man einfach wissen, warum etwas passiert. Warum habe ich plötzlich so viel Glück? Warum passiert mir dieses Ungeschick? Oder warum kommen mir plötzlich Zweifel an bestimmten Ereignissen oder Angelegenheiten? Warum wird sich etwas wie entwickeln? Diese und andere Fragen beantworten beim Kartenlegen die passenden Legesysteme, mit denen sich Gründe und Ursachen herausfinden lassen.

Klicke auf ein Legesystem, für das Du Dich entschieden hast. Dann kommst Du auf eine ausführliche Erklärseite. Dort kannst Du, wenn Du auf das große Bild klickst, es Dir direkt online legen lassen.

Zu den Legemustern für die Gründe herausfinden-Legesysteme eignen sich am besten:

Das Keltische Kreuz – dieses Legemuster sieht die Dinge in ihrem großen Zusammenhang, d.h. das Thema oder die Frage werden auch hinsichtlich der Hintergründe betrachtet, bevor es dazu übergeht, die weitere Entwicklung zu offenbaren; gelegt werden insgesamt 10 Karten

Die Hohepriesterin – bei diesem Legesystem geht es immer um die allmähliche Entwicklung von bestimmten Dingen, also jenen Einflüssen aus der Vergangenheit über jene aus dem Hier und Jetzt bis zu den Dingen, die in Zukunft Einfluss nehmen werden, die tieferen Beweggründe sind hier sehr deutlich zu sehen; gelegt werden insgesamt 9 Karten

Das kleine Kreuz – dieses Legemuster ist praktisch universell einsetzbar, denn es bietet überall dort Handlungsvorschläge, wo Situationen geklärt werden müssen; gelegt werden insgesamt 4 Karten

Hinweise um bei Lenormand- und Tarot-Legungen Gründe herauszufinden

Die Karten geben Dir immer eine Auskunft über Vergangenes, Gegenwärtiges oder auch Zukünftiges. Dabei sind es aber die Tarot-Karten, die Dir auch mehr über Dein Innerstes offenbaren oder die tieferen Beweggründe aufzeigen. Kennt man einmal diese Dinge, finden sich recht schnell passende Lösungen oder gute Alternativen. Allerdings werden die Karten keine Frage beantworten können, die nur ein Ja oder Nein zulassen würden.

Mein Tipp zu den Legesystemen um Gründe herauszufinden

Formuliere zunächst nur für Dich die Frage, die Dir auf der Seele brennt. Wenn Dir dann bewusst ist, welche Frage am wichtigsten für Dich ist, nutze das geeignete egesystem im Tarot / Lenormand, um Hilfe und Antworten zu finden und um Gründe herauszufinden.