Es gibt sowohl im Tarot als auch im Lenormand viele Möglichkeiten, die Karten zu legen, um auf individuelle Fragen eine konkrete Antwort zu erhalten. Dabei ist das Kartenlegen längst nicht mehr nur in einem mystischen Ambiente oder bei Zigeunerinnen üblich. Vielmehr ist Legen der Karten heute eine sehr gute Möglichkeit, sich Antworten auf die Fragen zu holen, die das Leben immer wieder aufwirft.

Du willst wissen, wie Du am besten mit einer etwas verzwickten Situation umgehen sollst? Oder stellt sich Dir die Frage, welche Umstände sich für die Erreichung Deines Ziels in den Weg stellen könnten? Vielleicht bist Du aber auch auf der Suche nach einer besseren Alternative? Mit den allgemeinen Legesystemen aus dem Tarot und Lenormand werden sich Dir beim Kartenlegen neben den Antworten auf Deine Fragen auch immer wieder hilfreiche Tipps offenbaren, mit denen Du besser und schneller an Dein Ziel gelangen wirst.

Geeignete allgemeine Legesysteme fürs Kartenlegen

Bei den allgemeinen Legesystemen gibt es zahlreiche Legemuster. Doch es kommt immer darauf an, welche Kartenlegung Du wählst. Denn mit einem gezielt ausgesuchten Legesystem wird sich die Antwort auf Deine Frage viel klarer und konkreter abzeichnen.

Klicke auf ein Legesystem, für das Du Dich entschieden hast. Dann kommst Du auf eine ausführliche Erklärseite. Dort kannst Du, wenn Du auf das große Bild klickst, es Dir direkt online legen lassen.

Zu den Legemustern für eine allgemeine Legung eignen sich am besten:

Der Weg – dieses Legemuster eignet sich insbesondere dann, wenn man mehr darüber wissen möchte, wie man mit einer Situation umgehen sollte; gelegt werden insgesamt 7 Karten

Das kleine Kreuz – dieses Legemuster ist praktisch universell einsetzbar, denn es bietet überall dort Handlungsvorschläge, wo Situationen geklärt werden müssen; gelegt werden insgesamt 4 Karten

Der Magier – bei diesem allgemeinen Legesystem geht es zwar auch darum, wie man mit einer Situation am besten umgehen sollte, doch es offenbart zusätzlich Dinge, die fördernd oder hemmend in einer Angelegenheit wirken können; gelegt werden insgesamt 7 Karten

Hinweise zu den allgemeinen Lenormand- und Tarot-Legungen

Die Karten geben Dir immer eine Auskunft über Vergangenes, gegenwärtiges oder auch Zukünftiges. Dabei sind es aber die Tarot-Karten, die Dir auch mehr über Dein Innerstes offenbaren. Allerdings werden die Karten keine Frage beantworten können, die nur ein Ja oder Nein zulassen würden.

Mein Tipp zu den allgemeinen Legesystemen

Formuliere zunächst nur für Dich die Frage, die Dir auf der Seele brennt. Wenn Dir dann bewusst ist, welche Frage am wichtigsten für Dich ist, nutze das geeignete allgemeine Legesystem im Tarot / Lenormand, um Hilfe und Antworten zu finden.