Tarotkarte Zwei der Münzen: Bedeutung, Kombinationen, Deutung

von Jul 15, 2018Tarot0 Kommentare

Die Zwei der Münzen stellen eine unbeschwerte Einstellung zum Leben dar. Dabei werden auch Situationen, welche nicht so leicht sind, flexibel und kreativ angegangen. Hier geht es mitunter auch um Widersprüche, welche spielerisch vereint werden wollen. Da das Leben keine Konstante ist, sondern eher aus unterschiedlichen Phasen besteht, bringt die Unbeschwertheit der Zwei Münzen viele Vorteile.

Allgemeine Deutung der Tarotkarte Zwei der Münzen

Die Tarotkarte Zwei der Münzen zeigt Figuren, welche eine Kletterwand hinaufklettern. Dabei scheint diese Aufgabe nicht sonderlich Schwierigkeiten zu bereiten, sondern eher spielerisch oder abenteuerlich. Dennoch kann auf dieses Weise ebenfalls der Gipfel erreicht oder eben eine Aufgabe gelöst werden. Die Zwei der Münzen zeigt ganz klar, dass es nicht immer darum geht, auf leichte Lebensumstände zu hoffen, sondern das Leben unbeschwert und kreativ zu meistern. Ich denke, diese Einstellung gibt uns noch eine extra Portion Elan, so dass wir auch noch Zeit für Freizeit und Spaß haben.

KARTENLEGEN KOSTENLOS: PERSÖNLICH & GRATIS JEDEN TAG

Ich lege Dir im Videochat jeden Tag mit den Lenormandkarten Deine Tageslegung! Nur kurz Anmelden und schon geht das Kartenlegen los!

Zwei der Münzen im Liebes-Tarot und der Beziehung

Wer in Beziehungsangelegenheiten auf die Tarotkarte Zwei der Münzen trifft, dann deutet das auf Uneinigkeit. Nicht selten geht es hier um eine Dreiecksgeschichte, sehr zum Leidwesen der Beteiligten. Die Situation ist ziemlich kompliziert, auch wenn keine Untreue vorhanden ist. Im Kopf der Partner kann sich bereits so viel abspielen und auch im Herzen, dass die bestehende Situation den Beteiligten vieles abverlangt. Daher ist es bei der Karte Zwei der Münzen so wichtig, sich zwischen zwei Menschen zu entscheiden und dann auch wirklich zu dieser Entscheidung zu stehen. Wird eine alte Beziehung aufgelöst, geschieht dies relativ unkompliziert und frei von Dramen.

Zwei der Münzen im Bereich Beruf und Erfolg

Die Zwei der Münzen zeigen für den Beruf zwei verschiedene Möglichkeiten an, welche gleichermaßen attraktiv erscheinen. Da ist es nicht immer leicht, sich für eine Option zu entscheiden, denn das hieße gleichzeitig, eine andere tolle Möglichkeit auszuschließen. Die Zwei der Münzen zeigt auf, wie wichtig eine Entscheidung ist, warnt aber auch davor, es sich zu einfach zu machen und auf den Schein hereinzufallen. Ich würde in dieser Situation empfehlen, zunächst alle Fakten und Informationen zu ermitteln und erst dann eine Entscheidung zu treffen. Immerhin geht es hier um die Existenz und auch wenn diverse Aufgaben spielerisch getätigt werden können, ist es wichtig, sich im Vorfeld genau zu informieren, damit es im Nachhinein nicht zu einer Enttäuschung kommt.

Die Bedeutung der umgekehrten Tarotkarte Zwei der Münzen

Auch die Zwei Münzen sind nicht gefeit vor der gefürchteten Schattenseite. Diese zeigt einen Eumel, der sich zum Gespött der Leute macht, weil er krampfhaft Späße machen und lustig sein möchte. Die umgekehrte Tarotkarte warnt aber auch vor Wankelmut und Leichtsinn. Aufgesetzte Freude ist hier ebenfalls zu erkennen und meist verbirgt sich dahinter eine Melancholie oder gar eine Depression. Ich denke, es kann sehr gefährlich sein, seine wahren Gefühle ständig und immer hinter einer Maske zu verbergen. Wenn der Kummer immer runtergeschluckt wird, fängt er irgendwann an zu gären und zu faulen. Daher finde ich es wichtig, seinem Ärger auch mal Luft zu machen und danach ist wieder gut. Das ist gesund und die Umwelt kann mit so einer Authentizität ganz gut umgehen.

Kurzbedeutung der Zwei der Münzen

  • Unbeschwertheit
  • Leichtigkeit
  • Flexibilität
  • Entscheidung
  • Spiele

Die Karte der Zwei Münzen zeigen Kletterer an der Kletterwand. Diese Wand stellt aber kein natürliches Objekt wie zum Beispiel einen Berg dar. Das Hindernis wurde quasi selbst erwählt, wie in einer Spiel- oder Sporthalle. Das bedeutet, dass der Mensch sich bei dieser Karte meist selber für eine herausfordernde Situation entscheidet, und bewusst eine Art Kick sucht, um sich lebendig und abenteuerlich zu fühlen. Ich denke, so verhält es sich analog auch mit vielen Lernaufgaben im Leben.

Tarotkarte Zwei der Münzen als Tageskarte

Für mich stehen die Zwei der Münzen einerseits für Leichtigkeit und Spaß, aber andererseits auch für das Gleichgewicht der Dinge. Dies betrifft auch Dein seelisches Gleichgewicht. Ich muntere Dich hiermit auf, Dein seelisches Gleichgewicht anzustreben, so dass Spaß und Ernst perfekt miteinander harmonieren können. Finde Deine eigene Mitte.

In der Liebe

In der Liebe kannst Du Dich so richtig entfalten, wenn Geben und Nehmen im Gleichgewicht sind. Ich finde, die Karte Zwei der Münzen dient Dir als wichtiger Wegweiser, genau hinzusehen. Ich würde dich nun bitten, Dir einmal bewusst zu werden, wie viel Du gibst und was Du Positives empfängst. So kann Deine Beziehung ein natürliches Gleichgewicht erfahren.

Im Beruf

Ich bin der Meinung, dass jeder Mensch seine Berufung in diesem Leben hat. Damit Du von Deiner Arbeit aber auch einmal abschalten kannst, möchte ich Dir empfehlen, den Feierabend besonders zu genießen. So schaffst du einen gesunden Ausgleich zwischen Arbeit und Freizeit. Erfreue Dich an Deinen Pflichten und erfreue Dich Deiner wohlverdienten Freizeit.